? Die Top 5 des Monats Oktober

Krankheitsbedingt war es in den letzten Tagen sehr ruhig auf diesem Blog. Manchmal muss der Blog dann eben doch nur ein Blog sein, wenn andere Dinge im Leben an Priorität gewinnen. Nun aber zu euren Top-5 des Monats. In diesem Monat gab es einige Überraschungen, als ich auf die Zugriffszahlen des Blogs geschaut habe. Damit meine ich nicht, dass sich das Herausnehmen der Seiten aus den sozialen Medien gar nicht in den Zugriffszahlen widerspiegelt. Das hatte ich schon fast erwartet.  Nein, es tauchen gleich fünf neue Beiträge in den Statistiken auf.

Hatten sich in den letzten Top-5-Rückblicken immer wieder gleiche Beiträge präsentiert, so sind es im Monat Oktober gänzlich neue Kandidaten.

Top 5 Zugriffszahlen

Welche Seite bzw. Beitrag wurde im Oktober 2018 am häufigsten besucht? Hier in umgekehrter Reihenfolge die Beiträge mit den meisten Besucherzahlen.

Platz 5: Das Heer des Weißen Drachen

Das Heer des Weissen DrachenDas Heer des Weißen Drachen ist eine Fortsetzung. Und was für eine. Der zweite Teil der als Trilogie erzählten »Draconis Memoria« knüpft nicht nur inhaltlich am ersten Teil an, sondern auch qualitativ. Mit insgesamt 154 Besuchern im Oktober, landet dieser Beitrag auf dem fünften Platz.

 

Platz 4: Der Mond des Vergessens

Ein Beitrag, der schon im März diesen Jahres erschien, wurde plötzlich von zahlreichen Besuchern im Oktober besucht. Warum Der Mond des Vergessens in diesem Monat plötzlich so oft besucht wurde, vermag ich nicht zu sagen. Eine Empfehlung ist dieser ungewöhnliche Auftakt zu einer Fantasy-Serie allemal wert.

 

Platz 3: Märchen und Visionen

Dass Karl May durchaus auch ungewöhnliche Texte schreiben konnte, beweist das Buch Märchen und Visionen. Das Buch ist sicherlich nicht für die breite Masse geschrieben, scheint mit 160 Besuchern im Oktober zumindest bei den Besuchern dieses Blogs Anklang gefunden zu haben.

 

Platz 2: Die Party

Die Party von Jonas WinnerDie Party habe ich im Zuge einer Lovelybooks-Verlosung gelesen, was erklären könnte, weswegen 165 Besucher den Weg zu diesem Beitrag gefunden haben, obwohl sich für gewöhnlich die Leser der Lovelybooks-Rezensionen nicht bis zu diesem Blog “durchklicken”.

 

Platz 1: Rückblick auf das dritte Quartal 2018

Die Rückblicke erfreuen sich immer wieder großer Beliebtheit. So auch der Rückblick auf das dritte Quartal 2018. Während die Top-5-Beiträge einzig die Zugriffszahlen widerspiegeln, gebe ich in den Quartalsrückblicken meine eigene Meinung preis und küre die besten Bücher aus den jeweiligen Genres, die ich selbst in diesem Quartal gelesen habe.

 

Top 5 der Google Rangliste

Noch immer kommen über Google erstaunlich viele Besucher auf diesen Blog. Natürlich spielen auch die anderen Suchmaschinen eine Rolle, dennoch ist Google hier mit Abstand die Produktivste. Hier die Top 5 der über Google ge- und besuchten Seiten.

 

Platz 5: Belgariad – Die Gefährten

Buchcover Belgariad - Die Gefaehrten von David EddingsEs ist zwar auch schon wieder drei Monate her, seit ich den Auftakt zur Neuauflage der Belgariad-Sage – Die Gefährten – hier vorgestellt habe, aber nun wird er vermehrt über Google gesucht und gefunden. Zusammen mit dem vierten Platz des Google-Rankings rücken zwei Neuzugänge in Rangliste, was mich persönlich natürlich erfreut, wenn die Beiträge von Lesern vermehrt besucht werden.

 

Platz 4: Im Turm

Es hatte sich im letzten Monat schon abgezeichnet, dass dieser Beitrag recht oft über Google gesucht wird. Ich habe die Vermutung, dass die wörtliche Nähe zum dunklen Turm diesen Beitrag etwas begünstigt hat. Mit Stephen Kings dunklen turm hat die Fantasy-Reihe “Im Turm” von Bancroft allerdings gar nichts gemein.

 

Platz 3: Ich werde Buchblogger – Der Blogger und das deutsche Recht

Ich werde BuchbloggerIn den letzten Monaten tauchte der Guide “Der Blogger und das deutsche Recht” immer wieder in den Google-Rankings auf. Warum die User sich im Oktober wieder mehr für die Rechten und Pflichten eines Bloggers interessieren, kann ich nicht beurteilen. An der Rechtslage hat sich in den letzten Wochen nichts geändert.

 

Platz 2: Der dunkle Turm als Graphic Novel

In diesem Monat klettert die Übersicht zur Graphic Novel Umsetzung von Stephen Kings “Der dunkle Turm” wieder auf den zweiten Platz. Dieser Beitrag ist einer der “Evergreens” innerhalb des Google-Rankings.

 

Platz 1: Ergänzung zum alternativen Ende von HEX

Der Beitrag über das alternative Ende des Horror-Romans Hex gehört ebenfalls zu den “Evergreens” innerhalb des Google-Rankings und ist innerhalb der letzten Monate wieder zum Spitzenreiter aufgestiegen, nachdem er kurzzeitig sogar gänzlich aus dieser Rangliste entschwunden war.

 


Die Zugriffszahlen werden serverseitig vom Provider des Blogs erfasst und zur Verfügung gestellt. Die Zahlen sind bereinigt, d.h. eigene Zugriffe und Roboter wurden herausgefiltert. Es werden die Zugriffe in dem Monat und nicht die absoluten Zugriffe angegeben. Die jeweiligen Beiträge wurden insgesamt öfters besucht.

Die Zahlen von Google werden direkt in der Suchmaschine erfasst und mir zur Verfügung gestellt.

 


Werbung

 

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.