Coverliebe #15

coverliebe

Heute wage ich mal mit einem Cover an der Coverliebe teilzunehmen, das ihr sicher nicht von mir erwarten würdet. Zuerst entdeckt der Betrachter die Farbe. Irgendwo zwischen rosa und lila oder welche Farbe euer Monitor auch immer anzeigt. Aber die Motive passen nicht unbedingt zu einem Liebesroman, den wohl jeder zuerst hinter diesem Cover vermutet.

Was mich dennoch zu diesem Hörbuch hat greifen lassen, steht ganz kleiner unter dem Titel: “Ein spannender Märchenroman”. Und in der Tat werden hier einige bekannte Elemente zu einer komplett neuen Geschichte verwoben. Mir hat es gefallen, die Rezension wird aber erst im Juli kommen.

Ebenfalls bemerkenswert: Es handelt sich um eine Selfpublisherin, die bei Amazon erstaunlich viele und positive Bewertungen erhalten hat. Und auch dieses Hörbuch ist professionell eingesprochen worden. Hut ab.

Der Weltenwanderer alias Aleshanee hat die Coverliebe übernommen. Eine monatliche Aktion, die an jedem zweiten Montag im Monat stattfindet.

5 Kommentare

  1. Guten Morgen Frank 🙂

    Ah, das Buch habe ich schon mal gesehen. Von der Autorin und ihren Geschichten habe ich bisher auch viel Gutes gehört. Gelesen habe ich von ihr aber noch nichts.
    Für mich geht die Farbe eher ins Lila – ich mag es aber, dass sie so dezent eingesetzt ist. Für mich ist das Cover ein Fall von “schlicht, aber ausreichend”.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Coverliebe #18

  2. Guten Morgen Frank,

    stimmt. Das wäre jetzt nicht unbedingt ein Cover, das ich bei dir erwartet hätte. Aber es freut mich, dass du es ausgewählt hast.
    Ich bin, wie Andrea, eher bei Lila in der Grundfarbe, ein paar Blüten gehen eher ins rosa. Also die Grundfarbe spricht mich an und auch der grundlegende Aufbau des Covers.
    Bei genauer Betrachtung finde ich die Fee nicht ganz so schön, aber prinzipiell wär das was für mich, auch mit dem Hintergrund, was du so dazu schreibst, sodass ich mir das Hörbuch auf Audible gleich mal näher ansehe 😀

    Hier geht es zu meinem Beitrag: https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2024/06/mitmachaktion-coverliebe-18.html

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Steffi vom Lesezauber

  3. Schönen guten Morgen Frank!

    Freut mich, dass du es mal wieder geschafft hast, dabei zu sein! 🙂
    Und ja, das Cover ist wirklich sehr ungewöhnlich – da bin ich eigentlich anderes gewohnt! Ich hätte dahinter definitiv auch eine typische Romantasy Geschichte erwartet, der Märchenaspekt macht aber schon wieder neugierig.
    Ich hab von der Autorin bisher nichts gehört und hab interessehalber grad mal auf amazon vorbei geschaut – da gibts ja echt viele Bücher von ihr, die Cover tendieren aber alle schon eher ins romantische mit sanften Farben 🙂

    Mir gefällt die Fee leider gar nicht, die hier abgebildet ist – ansonsten mag ich aber den Stil! Schiffe gehen bei mir eh immer (und es scheint ja auch um Piraten zu gehen) und das wiederholt sich auch in den Ornamenten mit dem Anker – die auch das Cover sehr schön einrahmen. Ein bisschen erinnert es an ein Fenster, aus dem man aufs Meer blickt!
    Direkt angesprochen hätte es mich jetzt nicht, weil es mir “zu romantisch” aussieht. Ich bin gespannt auf deine Rezension dazu. Ich werde Ausschau halten! 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

  4. Hallo Frank!

    Schön, dass du auch mal wieder bei der Coverliebe dabei bist! Bei mir geht das Cover so ein bisschen in ein dunkles Lila, “Aubergine” nennen sie die Farbe, glaube ich. Ich denke, am besten gefallen mir die Ornamente mit der Fee und die Schrift, das Schiff wirkt auf mich ein bisschen wie nachträglich hineingesetzt … Ob ich es hören würde? Vermutlich eher weniger, denn für meinen Geschmack gibt es mittlerweile viel zu viele Geschichten, die sich mit dem Feen- (oder Fae-)Thema beschäftigen. Aber das ist nur meine ganz persönliche Meinung und solange es dir gefallen hat, ist alles gut 🙂 .

    Liebe Grüße
    Ascari

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert