Coverliebe #6

coverliebe

Mein Blog ist kurz davor, wie von seinem Besitzer gehätschelt und getätschelt zu werden, damit ich ihn zwei Wochen lang hab verwahrlosen lassen. Heute also wieder ein Cover, von dem ich fasziniert bin. Denn das zeigt nicht nur erstaunlich viel von dem Inhalt, sondern es hat auch einen derart markanten Stil, dass der Wiedererkennungswert sehr hoch ist. Wer die Bücher von T.J. Klune kennt, weiß, was ich meine. Und das finde ich ganz schön genial.

Der Weltenwanderer alias Aleshanee hat die Coverliebe übernommen. Eine monatliche Aktion, die an jedem zweiten Montag im Monat stattfindet.

5 Kommentare

  1. Guten Morgen Frank 🙂

    Vom sehen her ist mir das Buch ein Begriff, eben auch durch den Wiedererkennungswert bei den Büchern des Autors. Gelesen habe ich von ihm aber noch keins. Ich finde die Cover recht spannend, weil man viel entdecken kann und die Schrift auch einfach etwas ungewöhnlicher ist.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Coverliebe #7

    1. Hi Andrea,
      empfehlen kann ich die Bücher von Klune. Die Cover geben ihm zwar einen eindeutigen Charakter, aber die Bücher hängen nicht zusammen und sind eigenständig. Und bisher fand ich all seine Bücher ganz gut geschrieben. Es lohnt also nicht nur der Blick von außen, sondern auch der Blick nach Innen 🙂

      Herzliche Grüße
      Frank

  2. Hi Frank!

    Ich nehme an dass du noch deine Sommerpause genießt und hab deinen Beitrag bei mir verlinkt 😉
    Das Cover ist großartig – und ich mag die Gestaltung all seiner Bücher auch total! Wallace Price finde ich von der Optik her am “schwächsten”, aber sie sind alle sehr besonders und farbkräftig (was ich ja meist nicht so mag) aber hier ist trotzdem, auch wenn viel los ist, eine tolle Stimmigkeit vorhanden.

    Der ganze Stil ist toll und ja, das Cover erzählt schon viel und macht mich immens neugierig: ich habs ja noch nicht gelesen 😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hi Aleshanee,
      vielen Dank für Deine Verlinkung. Tatsächlich habe ich mir aus meinem Urlaub einen Magen-Darm-Infekt mitgebracht und habe geschaut, wie meine Urlaubserlebnisse aus mir herausgeflossen sind 🤮 Zum Glück geht das schnell vorbei. Und nun schaue ich, dass ich ein paar Kommentare nachhole. Falls Du also ein paar Benachrichtigung von meinen Kommentaren erhälts, weißt Du warum 🙂

      Ja, ich finde auch, dass alle Cover der Bücher gelungen sind, auch wenn sie auf den ersten Blick für mich zu bunt sind. Aber sie geben den Büchern einen ganz eigenen Charakter und einen extrem hohen Wiedererkennungswert.

      Herzliche Grüße
      Frank

      1. Haha, sorry, aber du hast jetzt etwas unschönes so schön umschrieben, da musste ich einfach lachen 😀 Ich wünsch dir gute Besserung!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert