Der dunkle Turm als Graphic Novel – Eine Frage des Formats

Aus den vielen Seiten zum dunklen Turm von Stephen King ist eine einzige geworden. Die Inhalte waren einfach nicht mehr aktuell.

4 Kommentare

  1. Hallo Frank,

    ein sehr hilfreicher Beitrag! Danke dafür! Ich bin bei den Büchern bei Band 4, leider bin ich nicht so der Fan von Kings ausschweifendem Stil. Ich hatte mir auch schon überlegt die Graphic Novels zur Reihe zu lesen, aber als “Neuling” ist man da leicht überfordert mit den ganzen unterschiedlichen Formaten! Jetzt weiß ich mehr und kann mich einfacher entscheiden 🙂

    LG
    Nenatie

    1. Hallo Nenatie,

      das freut mich, dass Dir die Übersicht geholfen hat. Ich selbst finde es verwirrend, dass vor allem die neueren Bände aus den beiden Verlagen Panini und Splitter getrennt angezeigt werden. Das hätte man sicherlich einfacher lösen können.
      Empfehlen kann ich die Reihe durchaus.

      Viele Grüße
      Frank

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.