[Fantasy] Sandman Band 5: Über die See zum Himmel

Der fünfte Band der Fantasy-Serie von Neil Gaiman ist wieder ohne Vorkenntnisse der Reihe verständlich, wobei ich persönlich finde, dass es hilft, wenigstens die Hauptfiguren zu kennen. Es ist ein sehr blutrünstiger Band, der am Ende zumindest dieses Kapitel der Reihe beendet. Ein offenes Ende gibt es ergo nicht, weshalb der Leser durchaus gespannt sein darf, wie es im nächsten Band weitergeht.

Gestaltet ist dieser Band wie die vorherigen. Es gibt wieder sechs Zeichner, die die Geschichte von Neil Gaiman umsetzen. Dabei variiert die Optik wieder enorm, je nach Zeichner bzw. Coloristen. Ich persönlich mag die „krakeligen“ Zeichnungen weniger und habe mehr gefallen an der geradlinigeren Optik. Aber das ist bekanntlich geschmackssache. Aber auch die Geschichte war in meinen Augen etwas zu verworren und weniger ansprechend. Das Ende, als dann endlich Dream die Bühne betritt, macht allerdings wieder weniges wett, auch wenn der Auftritt nur kurz währt. In meinen Augen deutlich zu kurz.

Dieser Band ist im Vergleich zu den anderen relativ blutig geraten und beschreibt so manches Detail sehr brutal. Zart besaitete Leser sollten von diesem Band lieber Abstand nehmen. Alle anderen werden von den schrägen Ideen eher eine Situationskomik entdecken, die eher humorvoll anmutet. Zum Ende hin müssen viele Figuren ihr Leben lassen, was schon einem kleinen Abschluss gleichkommt. Natürlich rede ich nicht von Dream, der den Lesern in den Folgebänden noch einiges an Unterhaltung schenken soll.

Fazit

So manche Zeichnung und so manches erzählerisches Detail waren in meinen Augen in diesem Band nicht ganz so gelungen wie in den anderen Bänden. Das Mehr an Brutalität wirkte nur phasenwiese etwas störend. Darüber hinaus ist diese in sich abgeschlossene Geschichte durchaus okay, kann aber nicht ganz mit dem Charme der anderen Geschichten mithalten. In meinen Augen lag das daran, dass die Hauptfiguren ein wenig zu kurz kamen.

achtung explizite gewaltdarstellung

⚠️Achtung⚠️Dieses Buch enthält explizite Beschreibungen von Gewalt und ist somit nicht für minderjährige oder zart besaitete Leser geeignet.

buchcover

Titel: Sandman Band 5: Über die See zum Himmel
Autor: Gaiman, Neil
Illustrator: Jones, Kelley; Jones III., Malcolm; Vess, Charles; Doran, Colleen
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 184
Verlag: Panini Verlag
Band: 5 von 11

4/5

Originaltitel: The Sandman #32-37
Übersetzer: Gerlinde Althoff
Herkunft: USA
Jahr: 1991 / 2008 (org./dt.)

Dieses Buch wurde mir als Top-Leser von izneo als E-Comic zur Verfügung gestellt. Mehr Infos dazu auf der Seite “Über diesen Blog“.

graphic novels comics

In meiner persönlichen Übersicht der empfehlenswerten Comics und Graphic Novels finden sich viele lesenswerte und zum Teil sehr beeindruckende Werke, die alle auf ihre Art und Weise einen Blick wert sind.

Die Verweise zu Amazon sind mit Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.