[Graphic Novel] Bald sind wir wieder zu Hause

Tobias Rawet, Livia Fränkel, Selma Bengtsson, Susanna Christensen, Emerich Roth und Elisabeth Masur vereint ihr Wille, sich gegen das Vergessen zu stellen. Ein Vergessen und Leugnen des dunkelsten Kapitels deutscher Geschichte. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die letzten Zeitzeugen, die diese Gräueltaten miterlebt haben, nicht mehr davon erzählen können. Umso wichtiger ist es, ihnen jetzt zuzuhören und ihre Erzählungen zu dokumentieren.

Um diese Lebenserfahrungen auch einem jüngeren Publikum zugänglich zu machen, ist die Graphic Novel ein optimales Medium. Die unterschiedlichen Erzählweisen der jeweiligen Personen werden sichtbar und zeigen, wie unterschiedlich die unvergleichlichen Erfahrungen verarbeitet wurden. Inhaltlich konzentrieren sich alle Erzählungen auf den Zeitraum der Internierung und beschreiben nur sehr knapp, aus welch behüteten Verhältnissen die jeweiligen Familien gerissen wurden.

So kurz und knapp die jeweiligen Schilderungen auch ausfallen, so eindringlich und erschreckend sind sie. Und passen sich sehr gut der Zielgruppe an, um die Erlebnisse ungeschönt zu zeigen, aber dennoch für Kinder geeignet zu bleiben. Eine Gratwanderungen, die meines Erachtens gelungen ist.

Fazit

Es hat den Anschein, dass heutzutage gar nicht genug aufgeklärt werden kann, um sich gegen die Holocaust-Leugner zu stellen. Eine Graphic Novel ist ein optimales Medium, die auch ein jüngeres Publikum erreichen kann, um schon sehr früh zu zeigen, was wirklich im zweiten Weltkrieg in Deutschland passiert ist.

Kein menschliches Wesen sollte so etwas je erleben oder sehen müssen, was mir widerfahren ist. (Emerich Roth S. 72)
cover bald sind wir wieder zu hause

Titel: Bald sind wir wieder zu Hause
Autor: Bonde, Jessica Bab
Illustrator: Bergting, Peter
Genre: Graphic Novel
Seitenzahl: 108
Verlag: Cross Cult

5/5

Originaltitel: Vi kommer snart hem igen
Übersetzer: Monja Reichert
Herkunft: Schweden
Jahr: 2018 / 2020 (org./dt.)

graphic novels comics

In meiner persönlichen Übersicht der empfehlenswerten Comics und Graphic Novels finden sich viele lesenswerte und zum Teil sehr beeindruckende Werke, die alle auf ihre Art und Weise einen Blick wert sind.

Werbung

Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.