Heißt es eigentlich Sci-Fi oder SF?

Sci-Fi oder SF?

Ich muss ja immer wieder feststellen, dass ich als Leser einige Feinheiten der unterschiedlichen Genres gar nicht kenne. Wie zum Beispiel den Unterschied zwischen den Abkürzungen Sci-Fi und SF, mit denen Science Fiction abgekürzt wird. Selbst die deutsche Google-Suche wird hier nicht fündig und ich musste den englischsprachigen Raum bemühen.

Und hier werde ich fündig. Im englischsprachigen Raum wird die Abkürzung Sci-Fi medienübergreifend abwertend für Schundromane und B-Movies verwendet. Für erstklassige und hocherwertige Produktionen und Werke wird das Kürzel SF verwendet. In den USA steht die Abkürzung zwar auch für “San Francisco” (was dort für Verwirrung sorgt, was wiederum typisch für US-Amerikaner ist (um mal schön in die Klischee-Kiste zu greifen)), aber vor allem dort wird dieses Kürzel zwingend verwendet, wenn man von guter und anspruchsvoller Science Fiction redet.

Innerhalb der “Science-Fiction-Szene” ist es auch heute noch üblich, SF für gute Science-Fiction-Literatur zu verwenden und das Kürzel Sci-Fi nur dann, wenn sich abwertend über etwas der Branche geäußert wird. Nun kommen diverse Film-Streaming-Dienste und benennen ihre Kanäle als Sci-Fi-Kanal, was innerhalb der SF-Gemeinde für Unmut gesorgt hat, aber nicht für einen Wandel. Und wer weiß, was für Filme sich in den Sci-Fi-Kanälen tummeln – vielleicht werden sie dem Kürzel ja dennoch gerecht.

Allerdings nutzen auch deutsche Verlage bevorzugt das Kürzel Sci-Fi, aber für diesen Fall bin ich schon froh, wenn die Genres Science Fiction und Fantasy nicht in einen Topf geworfen werden, was mir persönlich viel mehr aufstößt.

Hier auf dem Blog umgehe ich dieses Dilemma größtenteils, in dem ich einfach gar keine Abkürzung verwende und immer Science Fiction schreibe. Dafür nehme ich mir die Freiheit heraus, dass wenn schon im Deutschen ein amerikanischer Begriff übernommen wird, ich diesen nicht modifiziere. 

Wer nach den Empfehlungen der Duden-Redaktion schreibt, der muss nämlich einen Bindestrich zwischen den beiden Worten Science und Fiction verwenden. Dass ich oben auch Bindestriche verwende, liegt an dem zweiten Bindestrich. Wird nämlich ein Begriff, der aus zwei Worten besteht mit einem Bindestrich versehen, so gilt dies auch für den Begriff selbst. Und so wird aus Science Fiction eben die Science-Fiction-Literatur. Wobei ich ehrlich gesagt gerade gar nicht weiß, wie die aktuelle Rechtschreibung dies empfiehlt.

Und weil ich gerade in der Science Fiction unterwegs war, habe ich auch für dieses Genre eine eigene Hightseite erstellt. Also auf zu meinen Highlights der Science-Fiction-Werke  die ich hier auf dem Blog vorgestellt habe.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.