[Hörspiel] Jonah – Die Lehrjahre

Eigentlich ist das Hörspiel “Jonah – Die Lehrjahre” nicht nur das falsche Genre, sondern auch das falsche Medium, wenn ich meine bevorzugten Hörgewohnheiten betrachte. Aber dieses Hörspiel fand ich als kleines Weihnachtsgeschenk von Audible in meiner Bibliothek, so dass ich einen Blick riskiert habe.

Hörspiel par excellence

Dabei war ich kurz davor, es nach den ersten Minuten abzubrechen, weil es mir ein bisschen zu gemäßigt daherkam, obgleich ich hin und wieder auch mal gern historische Romane lese und höre und mich solch geruhsamen Anfänge nicht abschrecken. Aber dann zog die Geschichte an und ich bin dabeigeblieben. Und habe es nicht bereut.

Der erste Teil dieser Hörspiel-Trilogie entführt den Hörer in das London des 13. Jahrhunderts, wobei die Welt von der Autorin ein wenig romantisiert und verklärt dargestellt ist. Ich denke, dass die Zustände im mittelalterlichen London weitaus unschicklicher waren, als in dem Hörspiel dargestellt. Dies ist auch meine größte Kritik an dem Werk, denn dadurch lässt sich die Handlung in eine x-beliebige Zeit und an einen x-beliebigen Ort transportieren. Für einen Mittelalterroman ist für mein Geschmack zu wenig Mittelalter enthalten. Was das Buch allerdings nicht zwingend schlecht macht, denn die Erzählung von Aufstieg des jungen Jonah in der Gilde der Tuchhändler hat durchaus seinen Reiz.

Dem zugute kommt natürlich die hervorragende Hörspielproduktion, wobei der Erzählanteil vergleichsweise hoch ist. Hier kann auch der Sprecher Detlef Bierstedt überzeugen, der mir in Hörbüchern bisher weniger gut gefallen hat, vor allem, wenn er unterschiedliche Personen spricht. Dies muss er hier glücklicherweise nicht machen, denn ein sehr großes Team von bekannten (und weniger bekannten) Sprechern hat an dem Hörspiel mitgewirkt und macht es dadurch zu einer echten Empfehlung. Die Untermalung mit der passenden Musik und der dezente Einsatz von Geräuschen sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Fazit

Ein wirklich gelungenes Hörspiel, das nach eigenen Angaben die Geschichte des Romans ungekürzt wiedergibt. Hervorragend produziert wird das Spiel in meinen Augen zu einem Hörgenuss, so dass mein größter Kritikpunkt, dass die dargestellte Welt eine zu romantisiert wird, in den Hintergrund rückt. Von mir bekommt die Produktion eine Empfehlung für Freunde aufwändig produzierter Hörspiele.

Das Hörbuch basiert auf dem historischen Roman »Der König der purpurnen Stadt« aus dem Jahre 2004. Dieses Buch erschien bei Bastei Lübbe und ist noch immer im Handel erhältlich.

Aus diesem Roman ist das gleichnamige ungekürzte Hörspiel in drei Teilen hervorgegangen, dessen ersten Teil ich hier vorgestellt habe. Die anderen beiden Teile heißen “Jonah – Der Aufstieg” und “Jonah – Das Imperium”.

Darüber hinaus gibt es auch ein ungekürztes Hörbuch, das im Jahre 2009 bei Lübbe Audio produziert wurde und ebenfalls bei Audible erhältlich ist.

Dieses Hörbuch habe ich im Rahmen meiner Audible-Mitgliedschaft gehört. Noch kein Mitglied? Dann teste Audible. Wer über den Link Audible testet, erhält nicht nur das erste Hörbuch kostenfrei, sondern unterstützt diesen Blog indirekt, da ich dafür eine kleine Provision erhalte.

Sprecher

Entgegen meiner sonstigen Hörgewohnheit handelt sich bei dieser Version um ein ungekürztes Hörspiel. Der Erzähler ist Detlef Bierstedt, den viele als Synchronstimme von George Clooney kennen dürften. Aber auch Timmo Niesner, der dem Charakter Jonah seine Stimme leiht, ist als Synchronsprecher von Elijah Wood keine unbekannte Stimme.

Darüber hinaus sind in den Hauptrollen Dorette Hugo (Giselle), Nicolas Artajo (Crispin), Marie-Isabel Walke (Annot), Ulrike Stürzbecher (Philippa), Norman Matt (Edward) und Stefan Kaminski (Waringham) zu hören.
In den Nebenrollen tummeln sich weitere bekannte Sprecher: Oliver Siebeck, Vera Teltz, Uve Teschner, Elena Wilms, Reinhard Kuhnert, Greta Galisch, Erich Räuker, Robert Frank, Michael Iwannek.

jonah-die-lehrjahre

Titel: Jonah – Die Lehrjahre: Der König der purpurnen Stadt 1
Autor: Gablé, Rebecca
Sprecher: siehe oben
Genre: Hörspiel / Historischer Roman
Hörzeit: 10 Stunden und 14 Minuten
Verlag: Audible Studios
Print: Lübbe

5/5

Herkunft: Deutschland
Jahr: 2004 / 2014 (Print/Hörbspiel)

Werbung

Die Verweise zu Amazon sind mit Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.