[Horror] Der Fluch

Titel: Der Fluch
Autor: King, Stephen / Sprecher: Nathan, David
Genre: Hörbuch/Horror
Verlag: Audible Studios / Print: Heyne Verlag
Hörzeit: 11 Stunden und 25 Minuten
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen

Anno 1984 hat Stephen King dieses Buch unter dem Pseudonym Richard Bachmann veröffentlicht. Während die Verfilmung “Thinner” aus dem Jahre 1996 mittlerweile spürbar in die Jahre gekommen ist, so ist dieses Buch durchaus zeitlos.

Typisch USA

Wie so gern in Büchern aus den USA gesehen, nehmen in diesem Buch die Protagonisten das Gesetz selbst in die Hand. Das gilt nicht nur für den Zigeuner, aus dessen Familie ein Mitglied in einen tödlich verlaufenden Verkehrsunfall verwickelt ist, sondern auch für den Verursacher des Unfalls. Die Prise Mystery bekommt die Geschichte, in dem diese Selbstjustiz in Form eines Zigeunerfluchs ausgeübt wird.

Wie nachher der Konflikt zwischen den Parteien gelöst wird, ist ebenso typisch us-amerikanisch wie die Darstellung der Charaktere und deren Denkweise. Schafft es Stephen King seine Herkunft in so manchen Werk nicht so sehr herauszukehren, so wird es in “Der Fluch” umso deutlicher.

Dabei sei ihm verziehen, dass er als Richard Bachmann innerhalb der Erzählung Werbung für sich selbst macht. Mit dem Wissen, dass King als Bachmann diesen kleinen Einwurf gewagt bekommt, lässt es durchaus humorvoll dastehen. Ebenso wie so manche Szene eher nicht wie ein Horrorbuch daherkommt, sondern mit einem zwinkernden Auge zu betrachten ist. Das macht die Erzählung durchaus charmant, auch wenn “Der Fluch” sicherlich nicht zu den besten Werken Kings gehört.

Sprecher

David Nathan ist bekanntlich der Sprecher, der für die Audible Studios die Bücher von Stephen King einspricht. Gewohnt erstklassig versteht es Nathan der Geschichte seine persönliche und überaus passende Note zu verleihen. Hier gibt es nichts auszusetzen.

Fazit

Nein, “Der Fluch” ist sicherlich keine Meisterleistung von Stephen King gewesen und die Verfilmung kann man getrost vergessen. Dennoch weiß die Geschichte durch den Mix an Spannung und Humor auf ihre Art den Hörer zu unterhalten.


Die auf diesem Blog veröffentlichten Buchbesprechungen zu Büchern von Stephen King sind mittlerweile auf einer eigenen Seite zu finden.

Werbung


Werbung
Dieses Hörbuch habe ich im Rahmen meiner Audible-Mitgliedschaft gehört. Noch kein Mitglied? Dann teste Audible. Wer über den Link Audible testet, erhält nicht nur das erste Hörbuch kostenfrei, sondern unterstützt diesen Blog indirekt, da ich dafür eine kleine Provision erhalte.


Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.