[Horror] Existo

Buchcover Existo

Titel: Existo
Autor: Demar, Ludwig
Genre: Horror/Thriller
Seitenzahl: 207 (Print 375)
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen *

Der Roman “Existo” startet als klassische Geistergeschichte, in der nach einem tragischen Unfall die Seele des verstorbenen Protagonisten mit der Welt der Lebenden in Kontakt tritt und dabei für den ein oder anderen Gruselmoment sorgt. Im weiteren Verlauf des Romans wechselt allerdings das Thema in Richtung Abenteuer, Science Fiction und Dystopie.

Zu viel

Das macht eines deutlich: In diesen Roman wurden sehr viele Ideen hineingepackt, die den Leser auf unterschiedlichste Handlungen begleiten. Allerdings ist es in meinen Augen ein wenig zu viel des Guten, denn dabei bleibt die Ausarbeitung der einzelnen Story-Elemente und der Charaktere auf der Strecke. Und so liest sich der Roman zwar recht zügig und schnell, schafft es aber nicht, einzelne Handlungselemente zu vertiefen.

Das ist sehr schade, denn die Geschichte hat viel Potential, springt aber zu schnell von einem Punkt zum nächsten. Diese Sprunghaftigkeit zeigt sich auch in den Darstellungen der Geschichte. Mal wird es recht blutig und explizit, mal verströmt sie einen Hauch von Grusel und Horror und wieder ein anderes Mal erzählt sie sich recht ruhig. Diesem Wandel folgt auch der Spannungsbogen in dem Buch. Mal ist das Buch ein Pageturner, mal liest es sich eher gemächlich.

Fazit

Als Leser muss man die Geschichten mögen, die mit Ideen ein wenig überfrachtet sind. So mancher dürfte sich daran eher stören als erfreuen. Wem es hingegen nicht zu wenig Ideen in einem Buch geben kann und wer gerne über mehrere Genres hinweggeschriebene Romane liest, ist hier genau richtig. Allerdings sollte ein gewisse Unempfindlichkeit bezüglich expliziter Gewaltdarstellungen vorhanden sein.

⚠Achtung⚠ Dieses Buch enthält explizite Beschreibungen von Gewalt. Es ist somit nicht für minderjährige oder zart besaitete Leser geeignet.

Werbung

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Autor zur Verfügung gestellt. Weitere Hinweise zu Rezensionsexemplaren findet sich auf der Verlagsübersichtsseite.
* Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.