[Horror] Tomie Deluxe: Es gibt kein Entkommen

Tomie ist ein sehr ungewöhnliches Mädchen. Sie ist unsterblich, regeneriert sich immer wieder und kann sich zudem selbst vermehren bzw. entsteht aus Teilen von ihr wieder neu. Sie ist darüber hinaus wunderschön, verdreht den Männern den Kopf, die irgendwann den unglaublichen Drang verspüren, sie zu töten bzw. zu zerstückeln.

Ja, dieser Manga von Junji Ito gehört nicht in Kinderhände und der Carlsen Verlag gibt nicht ohne Grund eine Leseempfehlung ab 16 Jahren an. Junji Ito lässt es sich nämlich nicht nehmen, immer wieder sehr detailliert zu zeigen, wie Tomie zerstückelt wird und wie sie ein ums andere Mal wiederkommt. So manches Mal in einer etwas höheren Anzahl.

Wie es dazu kam, dass Tomie so ist, wie sie ist, wird lediglich in einer Story angerissen. Dies ist also nicht das Thema in den fast 20 Geschichten dieser Deluxe-Ausgabe, die immerhin mit einem Umfang von 754 Seiten daherkommt. Thematisiert werden eher die Verstrickungen von Tomie innerhalb der Gesellschaft. Manche Geschichten sind etwas abstrus, andere hingegen ironisch humorvoll. Aber immer sind sie sehr brutal und manchmal sogar etwas verstörend. Der Leser darf sich gerne überraschen lassen, zumal manchmal die Geschichten inhaltlich aufeinander aufbauen.

Dennoch kann ich den Zeichnungen etwas abgewinnen. Junji Ito schafft es immer wieder den passenden Pinselstrich zu finden und kann sehr ausdrucksstark Leben in seine Zeichnungen bringen. Kein Wunder, dass er mit seiner ersten Tomie-Geschichte diverse Comic-Awards gewonnen hat.

Fazit

Tomie ist nicht nur ein ungewöhnliches Mädchen, sondern eine Figur, um die sich die außergewöhnlichsten Geschichten spinnen lassen. Und genau das hat Junji Ito gemacht. Jede Geschichte hat ihren ganz eigenen „Charme“, auch wenn sie durchgehend brutale Elemente enthalten. Es ist eben eine Horror-Manga-Anthologie, die nicht in Kinderhände gehört.

Diese Deluxe-Ausgabe hat einen beeindruckenden Umfang und kommt in einer sehr hochwertigen Bindung daher. Es braucht also niemand Angst haben, dass das Buch nach dem Lesen total zerfleddert ist. Meine Fotos vom Buch habe ich gemacht, nachdem ich es gelesen habe.

achtung explizite gewaltdarstellung
⚠️Achtung⚠️Dieses Buch enthält explizite Beschreibungen von Sex und Gewalt und ist somit nicht für minderjährige oder zart besaitete Leser geeignet.

Titel: Tomie Deluxe: Es gibt kein Entkommen
Autor&Illustrator: Ito, Junji
Genre: Horror / Manga
Seitenzahl: 754
Verlag: Carlsen Verlag
Band: 1 von 1

4.5/5

Originaltitel: Ito Junji Jisen Kessakushu Tomie
Übersetzer: Jens Ossa
Herkunft: Japan
Jahr: 2018 / 2022 (org./dt.)

graphic novels comics

In meiner persönlichen Übersicht der empfehlenswerten Comics und Graphic Novels finden sich viele lesenswerte und zum Teil sehr beeindruckende Werke, die alle auf ihre Art und Weise einen Blick wert sind.

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Weitere Hinweise zu Rezensionsexemplaren finden sich im Bereich “Über diesen Blog“.

Die Verweise zu Amazon sind mit Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.