[Kinderbuch] Lea und der Schneemann

Cover Lea und der Schneemann

Titel: Lea und der Schneemann
Autor: Trenner, Silke (Autor); Würfel, Tino (Illustrator)
Genre: Kinderbuch
Seitenzahl: 26
Verlag: Selbsterlag
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen *

Dieses Buch haben meine beiden Jungs im Alter von knapp sechs und gut neun Jahren gelesen bzw. ich habe es ihnen vorgelesen. Für gewöhnlich lasse ich meine Kinder die gelesenen Kinderbücher bewerten, aber in diesem Fall muss ich eine Ausnahme machen, da die beiden eher nicht zur Zielgruppe dieses Buchs gehörten.

Zielgruppenfrage

Meine beiden Jungs haben recht vernichtend über dieses Buch geurteilt und es als langweiligen Mädchenkram abgetan. Und tatsächlich ist dies eine eher ruhige Geschichte, die im Grunde genommen nur bedingt winterlich daherkommt, sondern recht stark in das Phantastische abdriftet. Aufgrund der Länge und Komplexität der Erzählung meines Erachtens auch eher für Zweit- oder Drittklässler geeignet. Sprachlich und optisch spricht dieses Buch weniger Erstleser an, sondern das selbstlesende Kind sollte schon ein bisschen Leseerfahrung mitbringen, um Freude an diesem Buch zu haben.

Die Optik der Bilder passt recht gut zur Geschichte und unterstreicht die sanfte und gutmütige Erzählweise. Hier und da wirken die Bilder schon fast ein bisschen zu weichgespült, passen aber zur “mädchenhaft” geprägten Geschichte.

Fazit

Ich würde dieses Buch nicht als Wintermärchen bezeichnen, da der winterliche Aspekt schnell in den Hintergrund rückt. Es ist vielmehr eine phantastische Geschichte, die eher Mädchen anspricht, die schon ein bisschen Leseerfahrung mitbringen müssen, wenn sie das Buch selbstlesen möchten. Als Vorlesebuch ist es für kleinere Kinder nur bedingt geeignet, vor allem, da die Bilder nicht derart raumfüllend sind und nur wenig zu entdecken gibt. Obgleich meine beiden Jungs nicht von dieser Geschichte angetan waren, bewerte ich es positiv und gebe eine Empfehlung, wenn die Zielgruppe die richtige ist.


Werbung

* Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.