Montagsfrage #14 – Top 5 auf der Wunsch/-Leseliste?

montagsfrage-w0rdw0rld

Kurz und schmerzlos geht es in der heutigen Montagsrage zu. Was sind die nächsten Bücher, die ich zu lesen gedenke? Das ist einfach:

  1. “Papier & Blut” von Kevin Hearne. Dies ist der zweite Band seine neuen Siegelmagier-Reihe. Es gibt da auch noch “Der Ruf des Kriegers: Fintans Sage 2”, das ich allerdings etwas später als Hörbuch hören möchte.
  2. “Die Chroniken von Rotkäppchen – Allein im tiefen, tiefen Wald” von Christina Henry ist das letzte Buch dieser Reihe, die keine Reihe ist. Sie hatte einfach nur ein paar Märchen sehr eigenwillig interpretiert, die für den deutschen Markt zu einer Reihe gestelt wurden.
  3. “Monster auf der Couch” von Mats Strandberg und Jenny Jägerfeld, das sich wunderbar sonderbar anhört. Ich bin gespannt.
  4. “Wieder fliegen lernen” von Samantha und Cameron Bloom. Den Bildband hatte ich schon gelesen, nun wollte ich die gesamte Story vom kleinen Vogel lesen. Das Buch geht eher in Richtung Biografie.
  5. Und vielleicht nehme ich mir dann noch “Nur noch eine Folge! Fernsehen von A bis Zapped!” von Michael Mittermeier vor, um noch was humorvolles zu lesen.

Wie gehabt lese ich die Beiträge der anderen Montagsantwortler, ohne immer eine Spur zu hinterlassen. Das gilt übrigens auch für die “Nachzügler”, die erst zum Ende der Woche ihre Beiträge veröffentlichen. Oftmals schaue ich auch am Wochenende nochmals in den Originalthread.

Ich antworte nicht immer hier an dieser Stelle auf Kommentare, sondern direkt bei den Antworten der jeweiligen Blogs.

Ich habe mir mal den Spaß gemacht und alle Fragen zusammengefasst, die hier auf dem Blog von mir beantwortet wurden. Neben der Montagsfrage sind auch andere Aktionen dabei, bei denen ich mitgemacht habe.

4 Kommentare

  1. Guten Morgen,

    ich habe bemerkt, dass die Bereitschaft, komplizierte Fragen zu beantworten aktuell nicht so hoch ist und beschlossen, dass es ab und zu gerne mal etwas einfacher und kürzer sein darf 🙂
    “Die Chronik des Siegelmagiers” sind mir bisher vor allem wegen ihrer wunderschönen Cover ins Auge gestochen. Ich kann mir gut vorstellen, einen Blick auf die Reihe zu werfen, wenn alle Bände erschienen sind.

    Liebe Grüße
    Sophia

    1. Hi Sophia,
      so oder so muss ja zwischendrin immer wieder mal eine “Relax-Frage” kommen, das passt schon.

      Ich weiß gar nicht, ob Hearne sich mittlerweile ein Ziel gesetzt hat, wie umfänglich die Siegelmagier werden sollen. Ich glaub der schreibt nach Gutdünken 🙂

      Viele Grüße
      Frank

  2. ha, gut dass DU mich drauf aufmerksam machst, dass Papier und Blut ein zweiter Teil ist. Das steht auf meinem Merkzettel als vielleicht. Da muss ich wohl erstmal nach Band 1 schauen…
    Den Mittermeier habe ich als Hörbuch gerade am laufen, bis jetzt ganz witzig.

    Lieben Gruß
    Gitti

    1. Hallo Gitti,
      ja, die Teile der Siegelmagier bauen aufeinander auf. Der erste Band ist also Pflicht 🙂
      Mittermeier ist ja meist nur dann witzig, wenn man seinem Humor zugeneigt ist … da ich es bin, werde ich mir das zur Aufheiterung aufheben.
      Viele Grüße
      Frank

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.