[Ratgeber] Essen gut, alles gut

Ja, es stimmt. Dieses Buch verteufelt weder den Weizen, noch lobt es den Kuchen in den Himmel noch fordert es dazu auf, weniger zu essen, so wie die Autorin Dr. Heike Niemeier in ihrem Vorwort verspricht. Aber dennoch ist „Essen gut, alles gut“ ein Ernährungsberater, in dem handfeste Tipps stehen, was auf dem Speiseplan stehen sollte und was nicht.

Es ist aber kein einfacher Ratgeber, in dem einfach nur zu lesen ist, was auf dem Teller landen sollte und was nicht, garniert mit ein paar Rezepten und schönen Bildchen. Es ist vielmehr ein Ratgeber, der sehr tief in die Materie einsteigt und dem Leser sehr viel theoretisches Wissen vermittelt. Wer sich schon mal mit seinem Essen auseinandergesetzt hat, wird einiges schon kennen, aber ich wette, dass es so manchen Bereich gibt, den der Leser noch nicht kennengelernt hat.

Sei es das Sättigungsgefühl, das Kalorienzählen oder die Bestandteile des Essens: Viele Themen werden in diesem Ratgeber angesprochen und erläutern, welche Wirkung das unterschiedliche Essen in unserem Körper hervorruft. Meiner Meinung ist es genau das Wissen, das jeder braucht, um für sich selbst den besten Weg zu finden, welche Lebensmittel in welchen Mengen geeignet sind.

Fazit

Der Grundtenor des Buchs lautet, iss, was Dir gefällt. Dennoch gibt Dr. Niemeier viele wichtige Hinweise, Tipps und Hintergrundwissen, damit nicht jeder Gedanke des Tages sich um das Essen dreht. Viel Wissen gepaart mit einem gesunden Körpergefühl sind vielleicht die Quintessenz, die der Leser aus dem Buch nehmen kann. Dann hat der Ratgeber seinen Zweck erfüllt.

In diesem Buch wird sehr viel „gegendert“, was meiner Meinung nach das Lesen etwas erschwert, weil teilweise auch Pronomen „vergendert“ werden (z.B. jede*r). Selbstverständlich werte ich das Buch deswegen nicht ab, spreche mich aber gegen den Genderunfug aus.
buchcover essen gut alles gut

Titel: Essen gut, alles gut: Wie wir wieder lernen, auf unseren Bauch zu hören
Autor: Dr. Niemeier, Heike
Genre: Ratgeber
Seitenzahl: 320
Verlag: KiWi Verlag

4/5

Herkunft: Deutschland
Jahr: 2020

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Weitere Hinweise zu Rezensionsexemplaren findet sich auf der Verlagsübersichtsseite.

Die Verweise zu Amazon sind mit Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.