[Thriller] Ich bin der Herr deiner Angst

Buchcover Ich bin der Herr deiner Angst

Titel: Ich bin der Herr deiner Angst
Autor: Rother, Stephan M.
Genre: Thriller
Verlag: Rohwolt
Seitenzahl: 576
Wertung: ★★☆☆☆
Bei Amazon kaufen

Schon bei den Fantasy-Büchern von Stephan M. Rother ist mir sein Spiel mit der Sprache aufgefallen. Ein Spiel, das bei Fantasy-Büchern noch funktionieren mag, bei diesem Thriller aber aufgesetzt und arg gekünstelt klingt und überhaupt nicht passt.

Plattitüden

Überhaupt greift Rothert bei diesem Thriller ganz tief in die Klischeekiste, um die Charaktere in den Thriller zu platzieren. Abgehalfterte Ermittler, gescheiterte Existenzen, teilweise hanebüchene Morde und Szenarien, die einer gewissen Logik entbehren. Viel zu oft finden sich Floskeln und Plattitüden in den Texten, die zum einen dem Thriller die Spannung entnehmen und zum anderen das Buch unnötig aufblähen.

Einzig der Wechsel der Erzählperspektive zwischen dem Hauptermittler Jörg Albrecht und der Ermittlerin Hannah Winter empfand ich als willkommene Abwechslung in der ansonsten wenig überzeugenden Darbietung. Es mag sicherlich jedem Autor gestattet sein, seine Figuren mit Leben zu füllen und ihnen eine Vergangenheit zu verpassen. Aber hier hat Rother den Thriller bzw. Krimi (was dieses Buch im Grunde genommen ist) vollkommen aus den Augen verloren.

Vielleicht tue ich dem Buch unrecht, dass ich es nach einem guten Dritten abgebrochen habe, aber nach meinem Gefühl nahmen die Ausschweifungen eher zu als ab und die Geschichte wurde überhaupt nicht vorangetrieben.

Fazit

Die blumige zuweilen ausufernde Sprachwahl mag bei historischen Romanen und Fantasy-Geschichten passen. In diesen Thriller wirkt sie unpassend und fehl am Platz. Die Handlung wird kaum vorangetrieben und der Leser wird auf diverse Umwege durch die Geschichte gelotst. Dabei blieb leider die Spannung auf der Strecke, selbst wenn ich das Buch in die Krimi-Schublade stecke, wo es im Grunde genommen auch hingehört. Es findet sich viel zu wenig Ermittlungsarbeit und es macht überhaupt keinen Spaß, in dem Privatleben der Charaktere herumzuwühlen. Mich konnte dieses Buch eher nicht erreichen.

Werbung

Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.