Die Top 5 des Monats Februar

In Köln ist die fünfte Jahreszeit nun fast vorbei und ich finde die Zeit, um zu schauen, welche Beiträge von meinen Lesern im Februar angesteuert wurden.

Nachdem der Blog für drei Tage nicht erreichbar war, habe ich die Tage genutzt, diesen Blog umzuziehen. Dies ging erstaunlich reibungsloser als gedacht, so dass »Der Büchernarr« nun unter der Adresse buechernarr.org und buechernarr.net erreichbar ist. Eine Umleitung von der alten zu der neuen Adresse ist eingerichtet, so dass meine Leser davon (hoffentlich) nun nichts mitbekommen.

Dieses Ranking wird von den Besuchern des Blogs gebildet – im Gegensatz zu den Quartals- und Jahresrückblicken, bei denen ich meine ganz persönlichen Vorlieben hervorhebe, stehen hier die Beiträge im Mittelpunkt, die von den Besuchern angesteuert wurden.

Top 5 Zugriffszahlen

Erstaunlicherweise haben im Februar recht viele Besucher den Blog direkt angesteuert, so dass die Startseite ungewöhnlich oft aufgerufen wurde. Woher dieser Trend resultiert, lässt sich von mir nicht nachvollziehen.

Platz 5 Über die Wertschätzung

Mein Beitrag über die wörtlich zu nehmende Wertschätzung und der damit einhergehende Versuch, diesen Blog auf eine andere Weise als mit Google-Werbung kostenneutral zu führen, landet auf dem fünften Platz des Rankings. Logisch, dass solch ein Beitrag nicht über Google gesucht wird, gibt es darüber sehr viele Beiträge auf den unterschiedlichsten Blogs. Ich werde diesen kleinen Versuch noch ein oder zwei Monate laufen lassen, obwohl sich schon abzeichnet, wie das Experiment enden wird.

Platz 4 Blogparade Einfluss der Fiktion

Im vorigen Monat hatte es die Blogparade “Du und Dein Blog” in dieses Ranking geschafft. In diesem Monat ist es der Beitrag zur Blogparade “Einfluss der Fiktion“. Hier hat Anne von nerderlei die Frage gestellt: Welche fiktionalen Werke haben Dich und Dein Leben am meisten geprägt und warum?

Platz 3 Fantasy Highlights

Wie schon im Vormonat landet die Übersicht zu meinen Fantasy-Highlights der letzten Jahre  auf dem dritten Platz dieses Rankings. In meinen Augen lohnt sich ein Blick für Fantasy-Freunde durchaus immer wieder, da hier regelmäßig neue Bücher landen.

Platz 2 Der Buchblogger und das deutsche Recht: Kennzeichnungspflicht.

Wieder ein Beitrag über die Verpflichtungen eines Buchbloggers. In diesem Beitrag steht die Kennzeichnungspflicht der Blogbeiträge im Vordergrund. Ab wann muss ein Beitrag als Werbung gekennzeichnet werden. Das inflationäre kennzeichnen eines jeden Beitrags macht nämlich wenig Sinn und vermittelt dein Eindruck, als wären alle Beiträge eines Blogs gekauft worden.

Platz 1 Die Chronik des Eisernen Druiden

Im vorigen Monat noch auf Platz vier, klettert dieser Beitrag nun auf den ersten Platz und läuft damit ein wenig mit dem Google-Ranking synchron. Mehr Infos finden sich weiter unten bei der Google-Platzierung.

 

Top 5 der Google Rangliste

Noch immer kommen über Google erstaunlich viele Besucher auf diesen Blog. Natürlich spielen auch die anderen Suchmaschinen eine Rolle, dennoch ist Google hier mit Abstand die Produktivste. Hier die Top 5 der über Google ge- und besuchten Seiten.

Platz 5: Die Hexenholzkrone

Die Hexenholzkrone landet als erste Überraschung im Monat Februar auf dem fünften Platz. Vermutlich wollten die Leser wissen, wann es mit diesem Epos weitergeht. Derzeit kann ich dazu noch keine Aussage treffen und auch dem Verlag liegen noch keine genauen Informationen vor. Allerdings wird das englische Original “Empire of Grass” erst im Mai 2019 veröffentlicht.

Auf diesem Blog habe ich beide Teile des für den deutschen Markt geteilten Buchs vorgestellt.

Platz 4: Der dunkle Turm als Graphic Novel

Von Platz 2 im Vormonat rutscht die Übersicht zur Graphic Novel Umsetzung von Stephen Kings “Der dunkle Turm” auf den vierten Platz des Google-Rankings. Allerdings sind die Zugriffszahlen relativ konstant geblieben. In nahezu jedem Monat taucht dieser Beitrag auf und gehört zu den “Evergreens” innerhalb des Google-Rankings.

Platz 3: Ergänzung zum alternativen Ende von HEX

Schon im dritten Monat in Folge landet im Februar der Beitrag über das alternative Ende des Horror-Romans Hex auf dem dritten Platz des Google-Rankings. Dafür, dass Hex ein Horror-Roman ist, finde ich es erstaunlich, wie lange dieser Beitrag über Google gesucht wird und immer wieder in diesem Ranking auftaucht.

Platz 2: Das Dorf – Staffel 1 (Hörspiel)

Meine Überraschung des Monats Februar sind die Zugriffszahlen zum Hörspiel Das Dorf – Staffel 1. Ein Hörspiel aus dem Minecraft-Universum.

Ich meine gesehen zu haben, dass Amazon dieses Hörspiel im Februar beworben hat, so dass hier der Grund im Anstieg der Zugriffszahlen liegen wird.

Platz 1: Die Chronik des Eisernen Druiden

Wie schon im Januar so wurde auch im Februar über Google recht häufig nach der Veröffentlichung des Abschlussbandes Die Chronik des Eisernen Druiden 9 gesucht, der im englischen Original am 03.04.2018 unter dem Titel Scourged erschienen ist.

Wie schon im Vormonat geschrieben, habe ich mich beim Verlag umgehört und dort wird erwartet, dass der neunte Teil der Serie im Herbst erscheinen wird.


Die Zugriffszahlen werden serverseitig vom Provider des Blogs erfasst und zur Verfügung gestellt. Die Zahlen sind bereinigt, d.h. eigene Zugriffe und Roboter wurden herausgefiltert. Es werden die Zugriffe in dem Monat und nicht die absoluten Zugriffe angegeben. Die jeweiligen Beiträge wurden insgesamt öfters besucht.

Die Zahlen von Google werden direkt in der Suchmaschine erfasst und mir zur Verfügung gestellt.


Werbung

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.