[Horror] Dead Boy Detectives: Fremde Geister unerwünscht!

Zwei Internatsschüler werden im 19. und 20. Jahrhundert ermordet, tun sich zusammen und machen sich nun als Geisterdetektive auf Verbrecherjagd bzw. auf die Suche nach Kriminalfällen. Wie z.B. das Verschwinden von Kindern und Jugendlichen in Kalifornien.

Dieser Background klingt erstmal harmlos, aber der Panini-Verlag gibt nicht umsonst eine Empfehlung für das Lesealter von 16 Jahren an. Denn schon bald betreten die Hexe Thessaly und andere Monster die Bühne und erwecken den Horror in diesem Buch. Die Story kann sich durchaus sehen lassen und wartet mit mancher Überraschung auf. Mehr verrate ich an dieser Stelle nicht. Der Bezug zur Sandman-Reihe von Neil Gaiman besteht darin, dass in einer Geschichte, die beiden Jungs in Erscheinung treten und sich weigerten mit Death mitzugehen. 

Die Zeichnung fand ich relativ “comichaft” und weniger künstlerisch anspruchsvoll, wenn ich dies so formulieren kann, um zu beschreiben, was den Leser erwartet. Die Sandman-Reihe wurde von vielen unterschiedlichen Künstlern gezeichnet und war demnach entsprechend geprägt, aber hier konnte vor allem Jeff Stokely mich nicht wirklich überzeugen, während Javier Rodriguez eher meinem Geschmack entspricht. Aber wie immer liegt diese Einschätzung ganz individuell im Auge des Betrachters.

Fazit

Ich fand die Geschichte sehr gut erzählt und auch spannend, selbst wenn ich keinen Bezug zur Sandman-Reihe herstellen konnte. Die Zeichnungen haben nicht immer meinen Nerv getroffen, aber die Story macht hier einiges wieder wett. Nicht, wer die Sandman-Reihe mag, wird hier eine gute Graphic-Novel finden, sondern wer gerne Horror-Graphic-Novels in einem Geisteruniversum liest.

achtung explizite gewaltdarstellung

⚠️Achtung⚠️Dieses Buch enthält explizite Beschreibungen von Sex und Gewalt und ist somit nicht für minderjährige oder zart besaitete Leser geeignet.

deadboydetectives

Titel: Sandman – Dead Boy Detectives: Fremde Geister unerwünscht!
Autor: Pichetshote, Pornsak
Illustrator: Rodriguez, Javier; Stokely, Jeff
Genre: Horror / Graphic Novel
Seitenzahl: 164
Verlag: Panini Verlag
Band: 1 von 1

Originaltitel: The Sandman Universe – Dead Boy Detectives #1-6
Übersetzer: Katrin Aust
Herkunft: USA
Jahr: 2023 (org./dt.)

Mehr Infos zum Buch inkl. einer Leseprobe finden sich auf der Seite des Panini-Verlags.

In meiner persönlichen Übersicht der empfehlenswerten Comics und Graphic Novels finden sich viele lesenswerte und zum Teil sehr beeindruckende Werke, die alle auf ihre Art und Weise einen Blick wert sind.

Werbung

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Weitere Hinweise zu Rezensionsexemplaren finden sich im Bereich “Über diesen Blog“.

Die Verweise zu Amazon sind mit Affiliate-Links (Link zum Buch) versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert