[Fantasy] Die Meisterin: Alte Feinde

In meinem Review zum zweiten Band der Meisterin-Trilogie von Markus Heitz habe ich behauptet, dass man den ersten Teil nicht unbedingt kennen muss, was für einen zweiten Teil einer Trilogie recht ungewöhnlich ist. Das Erstaunliche: Ich kann das gleiche über den dritten Teil sagen.

Selbstredend sind die Figuren aus den zwei vorangehenden Teilen auch im Finale enthalten. Und natürlich macht es Sinn, wenn man weiß, welche Beziehung sie untereinander pflegen. Allerdings dröselt Heitz diese im Verlauf der Geschichte wieder auf, so dass auch Nichtkenner im Bilde sind. So oder so wird der Leser wieder auf die ungewöhnliche Erzählweise mitgenommen, denn das bleibt selbstverständlich. Wieder erzählt die Verstorbene aus der Gegenwart und der Vergangenheit. Allerdings auf unterschiedlichen Pfaden, die nur bedingt etwas gemein haben.

Das ist nicht schlimm, denn der Leser merkt an jedem Satz, dass Heitz sehr viel Freude beim Schreiben des Buchs hatte. Er füllt die Seiten mit vielen kleinen Anekdoten zu den Gepflogenheiten der damaligen Henker und lässt seinen Blutgelüsten freien Lauf. Eindeutig ist es wieder ein sehr blutrünstiges Buch. Die Heitz-Fans werden zudem überrascht sein, Figuren aus anderen Geschichten zu entdecken, die hier plötzlich auftauchen.

Fazit

So viel Freude Heitz beim Schreiben hatte, so viel Spaß hatte ich beim Lesen. Die Einblicke in die Zunft der Henker zählt da ebenso zu wie die Verzahnung der Ereignisse rund um die Henkerstochter. Wer Markus Heitz mag, wird auch viel Gefallen an dieser Trilogie haben. Als Einstiegswerk in die Welten des Autors ist es wegen der vielen Bezüge zu anderen Büchern (oder Welten) nur bedingt geeignet.

achtung explizite gewaltdarstellung
⚠️Achtung⚠️Dieses Buch enthält explizite Beschreibungen von Sex und Gewalt und ist somit nicht für minderjährige oder zart besaitete Leser geeignet.

Die Meisterin-Reihe ist als Trilogie erschienen (oder als Reihe in drei Teilen, wie der Autor es formuliert). Es sind vorerst keine weiteren Titel geplant, obgleich der Plot es mit Sicherheit zulässt.

Etwas ungewöhnlich, dass zuerst das Hörspiel produziert und die Bücher im Nachgang geschrieben wurden. Alle Teile des Hörspiels sind mittlerweile erhältlich.

cover meisterin-alte-feinde

Titel: Die Meisterin: Alte Feinde
Autor: Heitz, Markus
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 432
Verlag: Knaur Verlag

5/5

Herkunft: Deutschland
Jahr: 2021

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Weitere Hinweise zu Rezensionsexemplaren findet sich auf der Verlagsübersichtsseite.

Die Verweise zu Amazon sind mit Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.