[Fantasy] Die Ewigen. Von sterbenden Engeln. Folge 4

Buchcover Von sterbenden Engeln

Titel: Die Ewigen. Von sterbenden Engeln. Folge 4
Autor: Wagner, Chriz
Genre: Kurzgeschichte/Fantasy
Verlag: acabus Verlag
Seitenzahl: 95
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen

Der vierte Band der Fantasy-Serie »Die Ewigen« steht voll und ganz im Zeichen von Thyri und ihren Erlebnissen zur Zeit des Heiligen Römischen Reichs im 17. Jahrhundert.

Solo

Wie gewohnt kann diese Kurzgeschichte von den anderen Teilen der Serie losgelöst gelesen werden. Tatsächlich ist es bis ca. Mitte der Erzählung vollkommen unerheblich, wer die Protagonistin ist, die aus der Ich-Perspektive die Ereignisse erzählt. An dieser Stelle dachte ich mir, dass es durchaus seinen Charme gehabt hätte, wenn dies so geblieben wäre und der Leser auch zum Ende nicht 100%-ig genau weiß, wer überhaupt erzählt hat.

Aber irgendwann wird dem Leser Thyri als Erzählerin offenbart und mir selbst ist aufgefallen, wie naiv sie manchmal auf die Ereignisse ihrer Umwelt reagiert. Oftmals hatte ich nicht den Eindruck, als würde von einer Person die Rede sein, die schon seit gut 5600 Jahren auf der Erde herumwandelt.
Schiebe ich diesen Aspekt gedanklich beiseite, dann kann die Kurzgeschichte durchaus überzeugen. Nur eben mit der Einschränkung, das Thyri sich wie eine gewöhnliche Magd der Zeit verhält.

Fazit

Wieder wird dem Leser ein weiteres Puzzleteil des Rätsels offenbart, mit dem die beiden Unsterblichen beim Leser hausieren gehen. Da ich nicht zu viel verraten möchte, sage ich nicht, um welches Puzzleteil es sich handelt – es ist allerdings ein entscheidendes.

In diesem Teil ist mir aufgefallen, dass sich Thyri nicht so verhält, als wenn sie schon derart lange hat durchschlagen müssen. Das kostet sie ein paar meiner Sympathiepunkte. Die Geschichte selbst hingegen hat durchaus seinen Reiz und weiß wie anderen bisher von mir gelesenen Folgen zu unterhalten.

Dieser vierte Teil der Serie wurde mir im Rahmen einer Lovelybooks-Leserunde zur Verfügung gestellt.


Dies ist der vierte Band der Fantasy-Serie “Die Ewigen”. Die Einzelbände sind je als E-Book erhältlich. Neben den E-Books sind zwei Sammelbände mit je fünf Folgen erschienen. Diese sind dann auch als Print erhältlich. Mehr Infos zu der Reihe finden sich auf den Seiten des acabus Verlags.

Werbung


Ebenfalls auf diesem Blog vorgestellt:

Buchcover Die Ewigen Teil 5
Folge 1: Die Gärten von Rom Folge 2: Der Bruderpakt Folge 3: Die Zeichen der Schuld Folge 4: Von sterbenden Engeln Folge 5: Das Gedächtnis der Welt
Buchcover Die Ewigen buchcover Vom Schicksal der Zeit
Folge 6: Die Mönche vom heiligen Berg Folge 7: Stimmen aus der Zukunft Folge 8: Vom Schicksal der Zeit Folge 9: Spiegelwelten Folge 10: Gilgamesch und die Seherin
Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Weitere Hinweise zu Rezensionsexemplaren findet sich auf der Verlagsübersichtsseite dieses Blogs.
Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.