[Fantasy] Monstress 6: Der Schwur

Der sechste Band der Montress-Reihe startet mit zwei kleinen Kurzgeschichten (Talk-Stories), die ein paar Hintergründe zum Fuchs- und Wolfskind erzählen. Für das Gesamtverständnis der Geschichte sind diese Kurzgeschichten wenig von Belang. Sie runden vielmehr das Gesamtbild dieser beiden Hauptfiguren der Reihe ab. Anschließend geht es in der Hauptstory weiter. Es werden nochmals kurz die Kriegsparteien vorgestellt, bis sich der Plot auf Maika konzentriert.

Ich fand diesen Band wieder etwas unübersichtlich und ich musste ihn mehrmals lesen, um die Geschichte in den richtigen Kontext zu bringen. Wie schon in den Vorgängerbänden ist die Geschichte mit ihrer Vielzahl an wichtigen Personen sehr komplex und fordert den Leser von Kapitel zu Kapitel. Immer wieder kreuzen sich Handlungsstränge und entfernen sich wieder voneinander bis es wieder einige Überraschungen, Intrigen und Wendungen in der Geschichte gibt.

Der Zeichenstil ist wie in den Vorgängern gleichgeblieben und verstärkt teils die Unübersichtlichkeit, zeigt sich aber auch manchmal von einer sehr pompösen Seite. Sana Takeda zeigt wieder, wie eine komplexe Geschichte ebenbürtig gezeichnet werden kann. Hin und wieder übertrifft sie sich sogar in ihrem Schaffen.

Fazit

Der sechste Band der Montress-Reihe erzählt die Geschichte sehr konsequent weiter und kann in jeglicher Hinsicht an die Vorgängerbände anknüpfen. Die Zeichnungen sind großartig, die Geschichte fordernd und in Summe eine sehr zu empfehlende Fortsetzung. Auch dieser Band endet offen. Und mit einer weiteren Überraschung, die den Leser auf den nächsten Band sehnsüchtig warten lässt.

achtung explizite gewaltdarstellung
⚠️Achtung⚠️Dieses Buch enthält explizite Beschreibungen von Sex und Gewalt und ist somit nicht für minderjährige oder zart besaitete Leser geeignet.
buchcover

Titel: Monstress 6: Der Schwur
Autor: Liu, Marjorie
Illustrator: Takeda, Sana
Genre: Comic / Fantasy / Steam Punk / Manga
Seitenzahl: 176
Verlag: Cross Cult Verlag
Band: 6 von ?

5/5

Originaltitel: Monstress Vol. 6: The Vow
Die Kapitel in diesem Buch wurden zuerst einzeln als Monstress: Talk Stories Issues 1-2 und Montress #31-35 veröffentlicht.
Übersetzer: Michael Schuster
Herkunft: USA
Jahr: 2022 (org./dt.)

Dieses Buch wurde mir als Top-Leser von izneo als E-Comic zur Verfügung gestellt. Mehr Infos dazu auf der Seite “Über diesen Blog“.

Auf diesem Blog sind auch die Reviews zu den ersten Sammelbänden erschienen. Habe ich mit den ersten noch ein wenig gehadert, weil der Einstieg in die Welt dem Leser etwas erschwert wurde, so bin ich nun seit den letzten Bänden sehr begeistert von der Reihe. Monstress 7 wird im englischen Original unter dem Titel “Devourer” (Der Verschlinger) am 21. September 2022 erscheinen. Deshalb ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass auch die deutsche Übersetzung wieder Anfang 2023 erscheinen wird.

graphic novels comics

In meiner persönlichen Übersicht der empfehlenswerten Comics und Graphic Novels finden sich viele lesenswerte und zum Teil sehr beeindruckende Werke, die alle auf ihre Art und Weise einen Blick wert sind.

Die Verweise zu Amazon sind mit Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.